…ist das Jahr schon wieder um?

21.12.2021 12:05 Uhr
Autor

Liebe Besucher unserer Homepage!
Liebe Geschwister und Freunde!
Wie schnell rast ein Jahr an uns vorbei?!

Viele Themen und Fragen beschäftigen uns! Wie kommen die digital übertragenen Gottesdienste an? In wie weit wirkt sich diese „Corona-Prüfung“ auf die Gemeinden vor Ort aus? Welche Geschwister fühlen sich einsam? Wie können wir in diesen Zeiten Hoffnung und Zuversicht ausstrahlen? …zum Glauben und zum Vertrauen ermutigen? …erlebbar machen, dass wir als Gemeinschaftskreis zusammenstehen? …den Weg in eine gute Zukunft einschlagen?

Die Jahreslosung 2022 lädt jeden von uns in die Gegenwart Jesu ein. Er – Jesus Christus selbst – spricht: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen oder wegschicken.“ Gerne möchten wir euch ermutigen, das Kraftfeld der Liebe Gottes – Jesus Christus – unerschütterlich immer wieder aufzusuchen um in dieser kraftraubenden Zeit beschenkt zu werden mit der Liebe, Güte, Gnade und Barmherzigkeit Gottes, die uns in Jesus, seinem Sohn zum Christfest ganz, ganz nahe kommt! „Christ, der Retter ist da; ganz nah ist er dir und mir!“

Frohe, gesegnete Weihnachten wünschen wir euch allen und die Erfahrung der Nähe Jesu im neuen Jahr 2022! Danke für jedes einzelne Gebet, dass ihr für uns – den Leitungskreis – zu Gott schickt! Der HERR segne, behüte und bewahre euch, eure Familien und Gemeinden!

Herzliche Grüße!
Euer Martin Krause – im Auftrag des Bruderrates