Jetzt erst recht-Ermutigung in stürmischen Zeiten

23.01.2023 18:54 Uhr
Autor

Endlich war es wieder soweit!!! Nach 3 Jahren pandemiebedingter Pause haben wir uns am 12.11.2022 wieder zum zentralen Frauenfrühstück in Oer-Erkenschwick getroffen. 100 Frauen konnten daran teilnehmen, mehr war aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Neben einem reichhaltigen Frühstück wurden wir musikalisch verwöhnt von Hanna Kallhoff und Lisa-Kristin Papajewski. Der Höhepunkt des Vormittages war der Vortrag unserer Referentin Katja Bernhardt. Sie brachte uns unter dem Thema „Jetzt erst Recht – unterwegs in stürmischen ZeitenAsaph und den Psalm 73 näher. Vieles in unserem Leben raubt uns den Mut. Da ist es wichtig zu wissen, wie neue Zuversicht auch in den Stürmen unseres persönlichen Lebens wieder wachsen kann. Dazu hat sie uns ganz praktische Hinweise gegeben, z.B. indem wir konstruktiv mit unserem Schmerz umgehen.

Katja Bernhardt machte uns Mut, sich in den Wind zu stellen und zeigte uns, wie wir in stürmischen Zeiten neue Zuversicht gewinnen können. Diese Zeiten gehören zu unserem Leben, und es ist gut, wenn wir gerade dann danach fragen, was uns Halt und Kraft gibt – und woran wir uns orientieren können. In solchen Momenten kann Psalm 73 zu einem ganz besonderen Anker werden.

Wer nicht die Chance hatte, an unserem Frühstück teilzunehmen, z.B. die Frauen, die leider auf der Warteliste bleiben mussten und die Männer, die ebenfalls nicht teilnehmen konnten, kann Katjas Gedanken in ihrem gleichnamigen Buch nachlesen. Es ist im Verlag Gerth Medien erschienen.

An einem Büchertisch, den Christiane Lohmann vorbereitet hatte, konnten auch weitere Bücher und Karten erworben werden. Diana Heidemann hatte einen Tisch mit verschiedenen Exemplaren der Zeitschriften des SCM-Verlages arrangiert, sodass wir auch hier nach Herzens Lust stöbern und uns orientieren konnten.

Ein besonderer Dank geht an Luisa Lojewski und Jörg Baumann, die während des Vormittages die Kinder betreut haben, sodass die Mütter in Ruhe daran teilnehmen konnten.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer, die uns dieses Frauenfrühstück ermöglicht haben, aber auch an die vielen Frauen, die sich angemeldet und auf den Weg nach Oer-Erkenschwick gemacht haben. Ihr könnt euch für 2023 bereits vormerken, dass am 11.11.2023 ein Frauenfrühstück mit Tamara Hinz stattfinden wird.

Ulrike Heidemann